Jubiläum beim ESV 90

Eine Abteilung des ESV 90 feiert in diesen Tagen ein kleines Jubiläum. Vor 10 Jahren gründeten 5 Sportler die Radsportabteilung bei dem Eibenstocker Verein. Zuerst war nur an gemeinsames Training gedacht, aber bald schon wurde an verschiedenen Rennen teilgenommen. So starteten die Sportler in Markersbach, Leipzig, Zwönitz, Schöneck und natürlich beim DTM in Eibenstock.

Im Laufe der Jahre hat sich die Sportart allerdings geändert, von 2 Rädern wurde auf 2 Beine gewechselt. Deshalb wurde aus der Rad-eine Laufabteilung. Dabei sind Theresa Range und ihr Lebenspartner Michael Pawlowsky besonders aktiv. Beide starten nicht nur bei Rennen in Deutschland sondern in ganz Europa. Damit wird der kleine Freizeitsportverein in " die Welt hinausgetragen"! Pawlowsky hat sich besonders auf Trials (Geländeläufe) spezialisiert. Die Läufe, die besonders in den Hochgebirgsregionen stattfinden, dauern dann schon mal sechs, sieben Stunden oder noch mehr. Diese Abteilung ist zwar die kleinste aber auch die aktivste des ESV 90.

Zusätzliche Informationen