Neuling gewinnt Siegerpokal

Das Team " how I block your mother" aus Bad Schlema hat die 13. offene Eibenstocker Ortsmeisterschaft im Volleyball gewonnen und dies sehr sicher. Schon beim ersten Spiel zeigten die jungen Männer und Frauen tolle Aktionen am Netz. Da merkten schon die anderen Teams, der Sieg geht nur über diese Mannschaft. So kam es dann auch. Mit der Idealpunktzahl von 10 Punkten holten sich die Jugendlichen den Pokal des Bürgermeisters.

Nickelhütte Aue kam mit 6 Zählern auf den 2.Platz. Da 2 Mannschaften absagen mussten (Schwarzenberg und Schönheide) wurde das Turnier im Modus jeder gegen jeden durchgeführt. Es wurde aber trotzdem sehr anspruchsvoller Volleyballsport gezeigt. Die weiteren Plätze gingen an: 4.Sosa II mit 4 Punkten, Platz 5 Sosa I(3) und der Veranstalter ESV 90 mit 2 Zählern. Nach der Siegerehrung spielten einige Teams einfach just for fun weiter. Auch ein Zeichen dafür: es hat Spaß gemacht!

Zusätzliche Informationen