Sosaer gewinnt Ortsmeisterschaft

Detlef Gallhofer aus Sosa hat die 14.offene Eibenstocker Ortsmeisterschaft im Skat gewonnen. Mit einem recht deutlichen Vorsprung verwies er mit seinen 2939 Punkten Petra Grimm (Johanngeorgenstadt) mit 2649 Zählern auf den zweiten Platz.

Mario Kunze aus Zwickau kam mit 2577 auf den Bronzerang. Bei der internen Eibenstocker Wertung wurde Matthias Zeitzer (2318 Pkt) Zweiter vor Gerd Bösel mit 1987 Zählern. Der Sieger von 33 Teilnehmern bekam diesmal keinen Pokal sondern einen tollen Präsentkorb, gestiftet vom Bürgermeister Uwe Staab.

Zusätzliche Informationen