Persönliche Bestzeit in Franken

Michael Pawlowsky aus der Laufsportabteilung des ESV 90 trat beim 20.Fränkische Schweiz Marathon an. Er lief dort in der Nähe von Forchheim die Halbmarathonstrecke von 21,1 Kilometern. Diese schaffte er in der persönlichen Bestzeit von 1:29:40 Stunden.

Damit kam er bei 378 Startern auf einen sehr guten 21.Platz. Sieger wurde Markus Kaiser aus Biberach in 1:15:37 Stunden. Dieser Lauf diente auch der Vorbereitung auf den Drei-Talsperren-Marathon in Eibenstock Mitte September.

Zusätzliche Informationen