Michael Pawlowsky von der Lauf-und Radsportabteilung des ESV 90 nahm am "Streif Vertical Up" in Kitzbühel in Österreich teil. Dort lief er die bekannte Alpine-Rennstrecke mit Tourenskiern hinauf, das sind bei einer Streckenlänge von 3312 Metern 860 Höhenmeter.

Am Samstag, dem 27.02. bestreitet Michael Pawlowsky vom ESV 90 den Saisonauftakt für die Lauf-u. Radsportabteilung, der etwas eigenwillig ausfällt. Er nimmt am" Vertical Up" in Kitzbühl teil.

Michael Pawlowsky aus der ESV 90 Radsportabteilung startete zum Sachsentrail auf dem Rabenberg. Bei tropischen Temperaturen nahm er den Fun-Trail mit 9,4 km bei 295 Höhenmetern in Angriff. Unter 34 Startern belegte er mit 52:36 einen sehr guten 4.Platz, ihm fehlten auf Bronze nur 46 Sekunden.

Beim 20. Drei-Talsperren-Marathon trat Ronny Fugmann auf der 30 km Strecke für den ESV 90 an. In diesem Jahr war diese Strecke sehr anspruchsvoll. Mit einer Zeit von 1:12:58 belegte Fugmann von den über 200 Startern einen guten 37. Platz in der Gesamtwertung und in seiner Altersklasse (u 30) den 17. Rang! Fugmann meinte:" Ich wollte unter die ersten 50 kommen, das habe ich geschafft. Die Zeit hätte etwas besser sein können!"

Theresa Range und Michael Pawlowsky aus der ESV 90 Radsportabteilung nahmen am 32. Wiener- Stadt-Marathon in der Kategorie "mixed Staffel" teil. Bei diesem Wettkampf traten insgesamt 42742 Sportler aus 130 Nationen an, bei der mixed-Staffel 1499 Teams. Bei schönem Wetter und recht starkem Wind fanden die beiden gute Verhältnisse vor.

Additional information